Beruf: Sänger

Fabian Schmelcher ist leidenschaftlicher Sänger. Seit über 10 Jahren tritt er bei privaten
und geschäftlichen Veranstaltungen auf und kann dies seit 5 Jahren sogar seinen
Hauptberuf nennen. Von Hochzeiten, über Galaveranstaltungen bis hin zu Firmenfeiern.
Fabian kann mit seinem gefühlvollen Gesang zum Gelingen einer jeden Feier beitragen.
Dabei überzeugt er mit einem breitgefächerten Repertoire und großer Stimmbreite.
Er bietet ein sympathisches „Gesamtpaket“.

„Ob Musik und Gesang einem Menschen gefallen, entscheidet nicht der Verstand,
sondern das Gefühl“

Ihm ist es wichtig,
Gefühle und
Emotionen bei
seinem Publikum zu
erwecken.
Er möchte einer
Hochzeit durch seine Stimme das gewisse
Etwas verleihen und
den Tag für die
komplette Hochzeitsgesellschaft unvergesslich machen. Dass er eine professionelle
Gesangausbildung hat, kommt dem Ganzen ebenfalls zugute.
Neben seinem festen Gesangsrepertoire, studiert er auch immer wieder gerne neue
Songs für Brautpaare ein, um auf besondere Wünsche der Paare eingehen zu können.
Ihm ist bewusst, dass jede Hochzeit anders ist und dass er auf die Individualität und
Persönlichkeit seiner Gäste achten muss.

Fotocredit: Tim Kurth Fotografie
Fotocredit: Tim Kurth Fotografie
Fotocredit: Joachim Gies Fotografie
Fotocredit: Joachim Gies Fotografie
Fotocredit: Moments Photography
Fotocredit: Moments Photography
Jeder Auftritt ist eine „Gänsehaut-Garantie“

Als Hochzeitssänger aufzutreten ist eine außergewöhnlich emotionale Dienstleistung, die
dem 31-Jährigen unglaublich viel Spaß macht.
Über Musik und Gesang können unglaublich viele Emotionen transportiert werden. Musik ist etwas ganz einzigartiges und löst bei jedem Menschen andere Gefühle und
Gedanken aus. Fabian hofft, dass das Brautpaar und die Gäste auch noch lange nach der
Hochzeit dazu in der Lage sind, diese Emotionen in ihrer Erinnerung weiter zu tragen. Hierfür ist es wichtig,
dass das Brautpaar beim Kennenlerngespräch ganz offen und ehrlich über seine Wünsche
und Vorstellungen spricht.
Nur so kann Fabian als Dienstleister so gut wie möglich auf alles eingehen und das Beste
für alle rausholen. Dies erleichtert ihm nicht nur die Arbeit, sondern sorgt auch dafür,
dass die Hochzeitsgesellschaft ihre Persönlichkeit ausleben kann.

„Wenn das Gefühl stimmt, ist das schon ein gutes Zeichen“

Dieses Gefühl wird durch Fabians authentische, gefühlvolle und warmherzige Art zu
singen, übertragen.
Eines seiner bisherigen
Highlights: Er sang bei einer kirchlichen Trauung ‚Ich lass für dich das Licht an‘. Als
Überraschung für ihn
wurden die Lichter
gedämmt und
Wunderkerzen entzündet.
Ein wunderschöner Moment, welcher ihm immer in Erinnerung bleiben wird.
Fabian Schmelcher liebt seinen Job und weiß, dass die gesanglichen Darbietungen auf
einer Hochzeit immer von besonderer Bedeutung sind. Seine Leidenschaft hat er zum
Beruf gemacht und ist damit mit Sicherheit eine Bereicherung für jede Hochzeit.